Einfach nur Atmen – Atemreisen

Intensives Atmen führt uns tiefer in uns selbst hinein. Was in uns ist, fließt an die Oberfläche. Wir entdecken verschollene und verschlossene Aspekte von uns und beginnen besser zu verstehen, wie wir im Inneren zusammhängen, integrieren und heilen.

Während der Atemreise sind wir intensiv mit uns selbst in Kontakt. Mit geschlossenen Augen, Musik und unserem Atem erforschen wir mit Begleitung unsere inneren Welten. Danach verarbeiten und ordnen wir die neuer Einsichten.

Ganz im Körper zu Hause sein bedeutet, sich mit jeder Faser zu spüren. Dieser Zustand ermöglicht uns ein feines und weites Orientiertsein in Raum und Zeit sowie Erdung. Und mit dieser guten Anbindung im Dasein kommt Lebensfreude und Liebesfähigkeit.
Ein hervorragender Zugang zu uns selbst ist unsere Atmung. Bei der Atemreise gehen wir in Vollkontakt. Wir atmen verbunden und somit intensiver und erfahren was es heißt, getragen zu sein; wir haben die Gelegenheit, unsere Gefühlswelt in Abhängigkeit zu unserem Körper zu sehen. Alles, was ohnehin in uns ist, fließt Richtung Oberfläche – bereit, um für den nächsten Entwicklungsschritt abgeschöpft und transformiert zu werden. Im eigenen Tempo, mit viel Zeit und Achtsamkeit.

Termine

In Bad Gandersheim:
26.-28.03.2021
3.-05.09.2021

Zeiten
Fr 18 – 21 / Sa 10 – 18 / So 10 – 14 Uhr
Kosten
220 – 300 € (nach Selbsteinschätzung)
Gemeinsam mit Heilpraktikerin Margit Gröpel.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Mit anderen Menschen teilen